PORTFOLIO

SPD-Debattencamp

Maximale Reduktion und Konzentration: Das Logo und fünf Piktogramme, die im Zusammenspiel die Emotionen einer intensiven Debatte visualisieren, sind die grundlegenden Gestaltungselemente des Debattencamps. Bei digitalen Anwendungen werden die Piktogramme animiert, im Print überlagert oder aufgereiht.  Das von mir und einer weiteren Mitarbeiterin des Parteivorstandes entwickelte Gestaltungskonzept sorgte bereits in der Entwicklungsphase der Debattencamps intern für Begeisterung. Das Debattencamp fand am 10. und. 11. November 2018 im Funkhaus Berlin statt. Die Gestaltung der Kommunikationsmedien und das Veranstaltungsbranding trug maßgeblich zum medialen Erfolg und der positiven Resonanz der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei.
Meine Aufgabenbereiche in Zusammenarbeit mit einer Kollegin: Entwicklung des Gestaltungskonzeptes, Umsetzung für in- und externe Medien – für Print und digitale Anwendungen; Veranstaltungsbranding
Auftraggeber: SPD-Parteivorstand, 2018
Links: Tagesschau, Der Spiegel, Vorwärts